Unsere Post – Startseite
Startseite » Veranstaltungen
Titelcover der aktuellen Doppelausgabe 11/12 2020 - klicken Sie für eine größere Ansicht
Aktuelle Veranstaltungen
in Deutschland und Ungarn finden Sie hier.
Bücherecke
Museen
Die Schriftleitung
Ihre Beiträge zu
Familiennachrichten und andere Meldungen senden Sie bitte an
die Schriftleitung.
Veranstaltungen

Donauschwäbisches Zentralmuseum
Das Donauschwäbische Zentralmuseum ist wieder von Dienstag bis Sonntag von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Infos: Donauschwäbisches Zentralmuseum, Schillerstr. 1, 89077 Ulm, Tel. 0731/962540, E-Mail: info@dzm-museum.de, www.dzm-museum.de

Ungarisches Kulturinstitut
Das ungarische Kulturinstitut in Stuttgart hat das gewohnte Haus in der Haussmannstraße verlassen und ist in die Christophstr. 7 umgezogen. Die neuen Räume sind in der Christophstraße zentral gelegen zwischen der Hauptstädter Straße und der Tübinger Straße. Von der Christophstraße aus geht man zwischen dem ungarischen Generalkonsulat und dem Café Graf Eberhard durch und biegt nach der Polizeiwache nach links ab. Von der Eberhardstraße geht man durch die Passage am Tagblattturm. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar von der S-Bahn-Haltestelle Stadtmitte und den U-Bahn-Haltestellen Rotebühlplatz und Österreichischer Platz. Parkmöglichkeiten gibt es in der Tiefgarage Christophstr. 5. Durch die Verordnungen wegen der Corona-Pandemie konnten seit Mitte März keine Veranstaltungen mehr stattfinden.

3.11.
, 19 Uhr, Tag der ungarischen Wissenschaft: Gebaute Zukunft im Licht der Vergangenheit, Ausstellungseröffnung mit Lilla Deklava.
5.11., 19 Uhr, Nigun, Klez-Jazz-Konzert zu den jüdischen Kulturwochen.
11.11., 19 Uhr, Parallele Lebenswelten: Bartók und Dohnányi, ein Konzert mit Szabolcs Szilágyi und László Borbély.
14.11., 19 Uhr, Budapest Ragtime Band (Konzert in Pforzheim).
16.11., 19 Uhr, Konzert mit der Budapest Ragtime Band.
19.11., 19 Uhr, Jazzkonzert mit der Balázs Elemér Group.
20.11., 19.30 Uhr, Mutige Frauen in der Welt, Noémi Kiss (Stadtbibliothek, Mailänder Platz 1, Stuttgart).
20.11., 17 Uhr und 21.11, 10 Uhr, Workshop mit Ildiko Boldiszár.
25.11., 19 Uhr, Ausstellungseröffnung: Donauschifffahrt, die Donau als Wasserstraße bis zur Türkei.
4.12., 16 Uhr, Filmvorführung zum Nikolaustag: Kufli – neue Abenteuer.
10.12., 19 Uhr, Filmvorführung und Gespräch mit Ingeborg Szöllösi und Éva Hübsch: »Spiel des Schicksals«.
17.12., 19 Uhr, Klavierkonzert mit Endre Hegedüs.

Infos: Ungarisches Kulturinstitut, Christophstr. 7, Stuttgart, Tel. 0711/7269630, www.uki-s.de. EMail: uki-s@uki-s.de

Haus der Heimat des Landes Baden-Württemberg

Infos: Haus der Heimat des Landes Baden-Württemberg, Stuttgart, Schlossstr. 92, Tel. 0711/669510, www.hdhbw.de

Haus Pannonia

Infos: Haus Pannonia, Speyer, Anmeldung zu den Mahlzeiten: Manfred König, Tel. 06232/44190

Haus des deutschen Ostens
10.11., 19.30 Uhr, 50 Jahre HDO, Jubiläumskonzert Crossing Life Lines (Max-Joseph-Saal der Münchner Residenz).
12.11., 15 Uhr, Begleitprogramm zur Ausstellung »Wer bin ich?«: Erzählcafé mit Renate von Walter und Serafine Lindemann.
26.11., 19 Uhr, Begleitprogramm zur Ausstellung »Wer bin ich?«: Buchpräsentation mit Wofgang Emmerich »Nahe Fremde, Paul Celan und die Deutschen«.
3.12., 19 Uhr, Festveranstaltung »Mit der Prägnanz kleistischer Sprachkunst«, Ehrung des Schriftstellers Hans Bergel (Adalbert-Stifter-Saal im Kulturforum des Sudetendeutschen Hauses, München).
4.12., 17 Uhr, Feier der Hl. Barbara (St. Jakob am Anger, St. Jakobsplatz 1, München).
5.12., 16 Uhr, Festakt zu Ehren der Hl. Barbara (Kantine des Bundeswehrverwaltungszentrums, Dachauer Str. 128, Gebäude 14, München).
6.12., 14.30 Uhr, Adventsgottesdienst nach der alten schlesischen Liturgie (Magdalenenkirche, Ohlauer Str. 16, München-Moosach).
8.12., 18.30 Uhr, »Spiel des Schicksals«, Filmsoirée mit Éva Hübsch aus Neusatz (Novi Sad) und Ria Schneider.

Infos: Haus des deutschen Ostens, Am Lilienberg, München, www.hdo.bayern.de


Die vollständigen Veranstaltungshinweise finden Sie in der Printausgabe.

 
zur Startseite
Unser Hauskalender 2021

weitere Infos zum Hauskalender 2021



Sie haben die Wahl ...
weitere Infos
Anzeigen
Mit Anzeigen und Inseraten erreichen Sie Ihre Zielgruppe. Anzeige aufgeben

Unsere neue Dienstleistung für Verlage, die Ihr Abogeschäft in gute Hände geben wollen.


aboservice

mehr
Informationen


Unsere Post
Telefon: +49 (0) 711 44 06-140 · Fax: +49 (0) 711 44 06-138
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | Sitemap | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum