Unsere Post – Startseite
Startseite » Aktuelle Doppelausgabe 7-8/2019 » Zum Feierabend
Titelcover der aktuellen Doppelausgabe 7/8 2019 - klicken Sie für eine größere Ansicht
Aktuelle Veranstaltungen
in Deutschland und Ungarn finden Sie hier.
Bücherecke
Museen
Die Schriftleitung
Ihre Beiträge zu
Familiennachrichten und andere Meldungen senden Sie bitte an
die Schriftleitung.
Zum Feierabend

Ungarndeutscher Maibaum in Geretsried

Georg Hodolitsch stellte in seinem Garten einen Maibaum auf
Der Maibaum wird aufgestellt
Der Ortsteil Geretsried-Steinhat wieder einen Maibaum. Nachdem die Egerländer Gmoi aufgrund der Großbaustelle in Ortsteil Gartenberg wieder nur wie früher ein Symbolstangerl aufgestellt haben, ist er auch heuer wieder der Größte in Geretsried (natürlich ohne dem bayerischen Baum in Gelting). Mit seinen tüchtigen Nachbarn hat es Georg Hodolitsch wieder geschafft und in seinem Garten einen ungarndeutschen Maibaum aufgestellt.

Mit Muskelkraft und Holzleiterwagen wurde der Baum vom Wald eines Königsdorfer Landwirts geholt. Aufgrund der Länge des Baumes waren drei Leiterwagenachsen notwendig. Bei einem Holzrad brachen beim Nachhauseziehen die Speichen.

Das Problem konnte aber für den Heimtransport gemeistert werden. Gemeinsam wurde anschließend der Baumgipfel geschmückt. Nach ungarndeutscher Tradition fehlte auch die Flasche Rotwein auf dem Maibaum nicht. Immerhin ist er 14 Meter hoch und überragt damit die Doppelhäuser.

Die gerade einziehenden Bewohner in der neuen Wohnanlage im südwestlichen Ortsteil werden so gleich mit dem Maibaum begrüßt. Dem Klimawandel zum Trotz wurde der Baum heuer erstmals mit einem Schneeschauer getauft.
Lesen Sie mehr in der Printausgabe.

Zurück zur Startseite
Unser Hauskalender 2019

weitere Infos zum Hauskalender 2019



Sie haben die Wahl ...
weitere Infos
Anzeigen
Mit Anzeigen und Inseraten erreichen Sie Ihre Zielgruppe. Anzeige aufgeben

Unsere neue Dienstleistung für Verlage, die Ihr Abogeschäft in gute Hände geben wollen.


aboservice

mehr
Informationen


Unsere Post
Telefon: +49 (0) 711 44 06-140 · Fax: +49 (0) 711 44 06-138
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | Sitemap | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum